Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Albumtipp der Redaktion

Töxik Death: Sepulchral Demons
11/15 Punkten
(Black / Thrash Metal)
Töxik Death: Sepulchral Demons
Nach ihrem Album-Einstand "Speed Metal Hell" verhedderten sich TÖXIK DEATH ungewollt in Fallstricken, auf die sie keinen Einfluss hatten, machten aber das Beste daraus, indem sie sich personell teilweise neu aufstellten. Auf "Sepulchral Demons" hört ...
weiterlesen Weiterlesen

Neues Interview

Interview mit: HARMDAUD
HARMDAUD
Hand aufs Herz, wer ist mit der Musik von HARMDAUD vertraut? Mir jedenfalls war noch nicht mal der Name bekannt, als ich das zweite Album der Schweden eines Tages in meinem Briefkasten fand. Ich nahm mir also Zeit, diese auf den ersten Blick unscheinbare CD in Ruhe anzuhören - und siehe da: “Skärvor” entpuppte sich binnen kurzer Zeit als ...
weiterlesen Weiterlesen

Leser-Kommentare

Arsis: Starve For The Devil
Jan schreibt:
Sorry, aber dein Ausdruck ist unterste Schublade. Abgesehen davon liegst du völlig daneben. Man sollte ...
weiterlesen Weiterlesen
Villebrad: Alla Är Här Utom Jag
Carolin Koss schreibt:
na mein lieber vati, du hättest dir von deiner schwedisch-expertin ja mal den album-titel übersetzen ...
weiterlesen Weiterlesen
Siegfried: Nibelung
Herold schreibt:
Schon gut; ich muss die CD ja nicht hören. Übrigens finde ich nicht, dass man ...
weiterlesen Weiterlesen

Aus dem Live-Archiv

DELAIN
DELAIN Live DELAIN | Masters Of Destiny Tour 2019 Support: ARKONA Die Symphonic-Metaller DELAIN gehören nun schon seit ihrer Gründung im Jahr 2006 zu den festen Größen eines Genres, das sich im Metal-Zirkus neben den klassischen Sparten fest etabliert hat. Mitte des Jahres hatte ich in WACKEN die Gelegenheit, die Band kurz in Augenschein zu nehmen. Der sehr positive Eindruck, den ich aufgrund des straffen Zeitplans auf dem Holy Ground nur etwa zehn Minuten lang gewinnen konnte, führte zu der festen Absicht, der Band im Rahmen ihrer MASTERS OF DESTINY-Tour einen Besuch abzustatten. ARKONA: Pagan-Metal aus Russland Charlotte Wessels und ihre Mitstreiter hatten an diesem Dienstagabend zum Tourauftakt in die Zeche Bochum geladen. Neben den Niederländern sind die ...
weiterlesen Weiterlesen

Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter gesucht!

Fragezeichen Wir suchen Schreiber für Reviews, Interviews, News und auch Live-Kritiken. Dabei sind Allrounder besonders willkommen, die sich nicht nur auf ein Genre spezialisieren, sondern auch gern mal über den musikalischen Tellerrand schauen.

Du wirst monatlich mit aktuellen Veröffentlichungen versorgt, über die du Kritiken schreibst. Dazu sind Gästelistenplätze auf Konzerten für Live-Reviews drin − idealerweise bist du auch zu Interviews vor/nach Konzerten, per Telefon oder auch mal per eMail bereit.

Willkommen ist auch ein Kenner der Black- und Death-Metal-Szene, der so tief in der Materie steckt, dass er Vorschläge machen kann, welche Labels (auch Underground-Labels) für Bemusterungen angeschrieben werden sollten. Außerdem solltest du auch den nötigen Durchblick haben, NSBM-Bands zu erkennen und auszusortieren.

Was du mitbringen solltest:
  • Engagement und Zuverlässigkeit.
  • Gute Szenekenntnisse.
  • Kritikfähigkeit.
  • Eine gut zu lesende Schreibe mit eigenem Stil.
  • Perfekte Beherrschung von Rechtschreibung und Kommasetzung.
  • Wünschenswert, aber kein Muss sind gute Englischkenntnisse (für Interviews).
  • Wenn du eine Kamera besitzt, ist dies ein Vorteil (für Live-Reviews).
  • Die Motivation, pro Monat nicht bloß zwei Kritiken zu schreiben, sondern regelmäßig mitzuarbeiten.

Wenn du Lust hast, bei uns mitzuarbeiten, dann melde dich über unser Kontaktformular. Am besten schickst du uns gleich eine Schreibprobe von dir mit.

Wir freuen uns auf deine Mail! :-)