Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Albumtipp der Redaktion

Nucleus Torn: Andromeda Awaiting
12/15 Punkten
(Avantgarde/Alte Musik/Folklore)
Nucleus Torn: Andromeda Awaiting
Die Schweizer Klangmaler um Fredy Schnyder erschaffen mit „Andromeda Awaiting“ den letzten, abschließenden Teil ihrer musikalischen Trilogie. Trotz ungewöhnlicher Harmonien konnte „Nihil“ noch verhältnismäßig leicht berühren. In großzügigen Pinselstrichen schufen NUCLEUS TORN damals romantische Landschaften ...
weiterlesen Weiterlesen

Neues Interview

Interview mit: JCM: Clem Clempson
JCM: Clem Clempson
Hinter dem schlichten Kürzel JCM verbargen sich ursprünglich die COLOSSEUM-Veteranen JON HISEMAN, CLEM CLEMPSON und MARK CLARKE. Ziel des Projekts war es, den ehemalige Weggefährten, mit denen die drei im Laufe ihrer Karriere musiziert hatten, ein Denkmal zu setzen. Viele Heroen, mit denen HISEMAN, CLEMPSON und CLARKE in legendären Formationen wie COLOSSEUM, TEMPEST und HUMBLE PIE ...
weiterlesen Weiterlesen

Leser-Kommentare

V.E.R.S.U.S.: Nur vom Feinsten
Ulf-Otto schreibt:
V.E.R.S.U.S. ist musikalisch indiskutabel, weil grauenhaft! Mit der Rezi gehe ich absolut konform und die ...
weiterlesen Weiterlesen
Marcello-Vestry: Marcello-Vestry
Lars schreibt:
Für mich ist das nicht sonderlich viel Hair und erst recht kein Metal. Und fett ...
weiterlesen Weiterlesen
Bane: Don't Wait Up
Enrico schreibt:
Überragendes Album, wie alles von der Band. Wo man hier "zu verkopft" vorgeht, keine Ahnung. ...
weiterlesen Weiterlesen

Aus dem Live-Archiv

Amphi Festival 2010 - 1
Amphi Festival 2010 - 1 Live Schwarzer Karneval in Köln. Zum sechsten Mal findet das Amphi Festival statt und der Tanzbrunnen in Köln-Deutz ist an diesem Juli-Wochenende ausverkauft. 16.000 zumeist schwarzgewandte Gestalten finden sich auf dem schönen Gelände ein, um bei einem Musikprogramm der Sonderklasse zwei Tage zu feiern - und das meist bei strahlendem Sonnenschein und lockerer Bewölkung. Lediglich am späten Sonntagnachmittag fängt es doch noch an zu regnen, was die Stimmung aber nicht weiter trübt. Kein Wunder, denn Bands wie ASP und VNV NATION sind seit Jahren Garanten für mitreissende Shows. Besonders erfreulich ist, dass mit SKINNY PUPPY und FRONT LINE ASSEMBLY zwei kanadische Kultbands den Weg nach Köln gefunden haben, diese Bands sieht ...
weiterlesen Weiterlesen

Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter gesucht!

Fragezeichen Wir suchen Schreiber für Reviews, Interviews, News und auch Live-Kritiken. Dabei sind Allrounder besonders willkommen, die sich nicht nur auf ein Genre spezialisieren, sondern auch gern mal über den musikalischen Tellerrand schauen.

Du wirst monatlich mit aktuellen Veröffentlichungen versorgt, über die du Kritiken schreibst. Dazu sind Gästelistenplätze auf Konzerten für Live-Reviews drin − idealerweise bist du auch zu Interviews vor/nach Konzerten, per Telefon oder auch mal per eMail bereit.

Willkommen ist auch ein Kenner der Black- und Death-Metal-Szene, der so tief in der Materie steckt, dass er Vorschläge machen kann, welche Labels (auch Underground-Labels) für Bemusterungen angeschrieben werden sollten. Außerdem solltest du auch den nötigen Durchblick haben, NSBM-Bands zu erkennen und auszusortieren.

Was du mitbringen solltest:
  • Engagement und Zuverlässigkeit.
  • Gute Szenekenntnisse.
  • Kritikfähigkeit.
  • Eine gut zu lesende Schreibe mit eigenem Stil.
  • Perfekte Beherrschung von Rechtschreibung und Kommasetzung.
  • Wünschenswert, aber kein Muss sind gute Englischkenntnisse (für Interviews).
  • Wenn du eine Kamera besitzt, ist dies ein Vorteil (für Live-Reviews).
  • Die Motivation, pro Monat nicht bloß zwei Kritiken zu schreiben, sondern regelmäßig mitzuarbeiten.

Wenn du Lust hast, bei uns mitzuarbeiten, dann melde dich über unser Kontaktformular. Am besten schickst du uns gleich eine Schreibprobe von dir mit.

Wir freuen uns auf deine Mail! :-)